Wasserangebote

Fit ohne Muskelkater

Wasserangebote

Fit ohne Muskelkater

Aquarobic

Aquarobic ist die perfekte Alternative zu Aerobic. Gelenkschonende, kräftigende, beweglichkeits, -und koordinationsfördernde Übungen werden bei toller Musik und unterschiedlicher Wassertiefe im bis zu 33°C warmen Wasser ausgeführt. Wir nutzen den Wasserwiderstand sowie den Auftrieb des Wassers, um sie mit verschiedenen Geräten zu motivieren und ihren Körper zu trainieren. Diese Möglichkeit des Trainings ist für jedermann geeignet.

Werden sie selber aktiv, ganz ohne Muskelkater, mit individueller Intensität und viel Spaß!


100,00 € 10 Kurseinheiten
Anmelden

Aquafitness für Senioren

In diesen Kursen werden sie fit gemacht!!!
Das Training im Wasser fällt durch die Abnahme der Körperschwere leichter. Dadurch trainieren Sie effektiver. Übungen, die ihnen an Land schwer fallen, können sie durch die Eigenschaften des Wassers, wie z.B. dem Auftrieb, leichter durchführen.

Sie beugen Rückenschmerzen vor bzw. lindern diese. Durch den Wasserwiderstand ist es Ihnen möglich die Muskulatur zu kräftigen. Eine besondere Eigenschaft ist, dass man nach dem Training keinen Muskelkater bekommt, weil das Wasser gleichzeitig eine massierende, durchblutungsfördernde Wirkung besitzt. Jeder kann in seinem individuellen Tempo trainieren.

Unser Becken ist auch für Nichtschwimmer geeignet.


100,00 € 10 Kurseinheiten
Anmelden

Schwangerenschwimmen (mit und ohne AOK Gutschein)

Im ca.30° warmen Wasser zeigen wir Ihnen gezielte Übungen zur Kräftigung des gesamten Körpers, sowie Entspannungsübungen, mit denen Sie fit durch die Schwangerschaft kommen.

Vorteile im Wasser:
Das Training im Wasser fällt leichter durch die Abnahme der Körperschwere, dadurch trainieren Sie effektiver und Sie beugen Rückenschmerzen vor bzw. lindern diese. Durch den hydrostatischen Druck lindern sie Wassereinlagerungen in den Beinen und können Krampfadern vorbeugen. Dadurch haben Sie oftmals eine leichtere Geburt und einen raschen Erholungseffekt.


100,00 € 10 Kurseinheiten
Anmelden

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.
Bis zu 80 % der Leistungen auf Präventionskurse werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst bzw. 100% von der AOK Gesundheitskasse.