Erfahrungen & Bewertungen zu Physiotherapie am Nordbad

FAQ

Häufig gestellte Fragen

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Allgemeine FAQ´s für unsere Kurse:

Die Anmeldung erfolgt
  • über unsere Webseite: Onlinebuchung
  • telefonisch unter 0351-8033249
  • direkt in der Praxis
Du bist AOK- versichert:
Gib deinen AOK-Gutschein innerhalb 1 Woche nach Anmeldung unterschrieben bei uns ab, dann erledigen wir die gesamte Abrechnung mit der AOK, sende ihn per Post oder scanne ihn ein und schicke ihn an unsere Emailadresse.

Du musst zu 80% am Kurs teilgenommen haben, damit die AOK deine Kosten übernimmt. Ansonsten musst du die Kursgebühr selber zahlen.

ODER

Du bist Selbstzahler und übernimmst die Kosten per Vorkasse:
Die Kursgebühr wird innerhalb von 7 Tagen, nach der verbindlichen Anmeldung, auf unser Konto überwiesen. Frage bei deiner Kasse nach, ob sie deinen gewünschten Kurs bezuschusst. Die Kosten werden oft bis zu 80% übernommen. Einen Kursnachweis erhältst du, wenn du mindestens 80% des Kurses teilgenommen hast.

Kursstornierung:
Mit einer Anmeldung hast du verbindlich deinen Kurs gebucht.
Bei einer Stornierung bis 14 Tage vor Kursbeginn, fällt eine Pauschale von 25,00€ an.
Bei einer Stornierung des Kurses innerhalb der 14 Tage bis Kursbeginn werden 80% des Kurspreises geltend gemacht.
Bei Abbruch des gebuchten Kurses, zu Kursbeginn, entfallen jegliche Erstattungen. (In individueller Absprache können wir eine Umbuchung in einen geeigneteren Kurs vornehmen.)
Nach Abschluss des Kurses können 2 Kurseinheiten, die durch Krankheit entstanden sind, nachgeholt werden. Melde dich bitte telefonisch vor dem Kurs ab. Evtl. benötigen wir einen Krankenschein.
Parkmöglichkeiten findest du auf der Louisenstraße und in den angrenzenden Straßen. Mit einem kleinen Spaziergang verbunden, kannst du auch das Parkhaus auf der Alaunstraße (unter der Sporthalle des Gymnasiums) nutzen.

Eingang ist möglich über Louisenstraße und Böhmische Straße.
  • Straßenbahn Linie 13 Haltestelle Görlitzer Straße
  • Straßenbahn Linien 7 und 8 Haltestelle Louisenstraße
  • Straßenbahn Linien 6 und 11 Haltestelle Bautzener/Rothenburger Straße
Eingang ist möglich über Louisenstraße und Böhmische Straße.
Bitte den Kinderwagen direkt vor unserer Praxis abstellen. Falls es regnet, eine Regenplane für den Kinderwagen mitbringen. Bei den Wasserterminen gibt es auch die Möglichkeit den Kinderwagen im Vorraum des Nordbades abzustellen. Leider gibt es keine Kinderwagenrampe.

Hinweise für das Schwimmbad

Montags ist im Nordbad Warmbadetag. Die Wassertemperatur liegt dann bei rund 32° Celsius. Ansonsten hat das Wasser eine Temperatur von rund 30° Celsius.  
An der Rezeption des Nordbades einen Chip, zum Öffnen des Umkleideschrankes nehmen. Handtücher bitte nicht direkt auf den Lüftungsschlitz, sondern vor die Wärmebank stellen. Der Kursteilnehmer erkennt die Hallenordnung des Nordbades an und hält diese ein.

Wer mit Kind kommt, durch das Drehkreuz gehen, in der Umkleidekabine nur sich selber umziehen und dann mit dem Kind direkt in die Schwimmhalle gehen. Auf der rechten Seite des Bades gibt es eine Wärmebank, auf welcher das Kind ausgezogen werden kann.

Vor Kursbeginn mit dem Kind schon duschen gehen, damit wir im Wasser pünktlich starten können. Bitte auf die Therapeutin am Beckenrand warten, wir gehen dann gemeinsam in`s Wasser. Die Umkleidekabinen sind sehr eng. Gerade wenn du mit deinem Kind kommst, ist es ratsam, dass du deine Badesachen schon zu hause drunter ziehst. Bring bitte keine Auto- oder Kinderwagenschale mit in`s Schwimmbad.
15 min vor Kursbeginn könnt ihr ins Bad – Dauer: 30 - 45 min im Wasser
Ja, die Übungen finden in einer Wassertiefe von 1,30m statt und es ist nicht notwendig, dass Sie schwimmen können.

Jetzt Kurs buchen oder Termin vereinbaren

Neben einer Vielzahl von therapeutischen Behandlungen bieten wir auch ein zahlreiches Kursangebot im Wasser an.
Besonders beliebt sind die therapeutisch geleiteten Kurse für die Kleinsten und Kleinen, wie z.b.: Babyschwimmen sowie Baby- und Kinderturnen.



Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.
Bis zu 80 % der Leistungen auf Präventionskurse werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst bzw. 100% von der AOK Gesundheitskasse.