Erfahrungen & Bewertungen zu Physiotherapie am Nordbad

Wasserangebote

Fit ohne Muskelkater

Wasserangebote

Fit ohne Muskelkater


Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren oder an einen unserer Mitarbeiter wenden.



Aquafitness für Anfänger

In diesem Kurs werden die grundlegenden Übungen der Aquarobic erlernt und gefestigt, dass zukünftig bei jeder Übung die wichtige Grundspannung gehalten werden kann und so effektiver geübt wird.

Aquarobic ist die perfekte Alternative zu Aerobic. Gelenkschonende, kräftigende, beweglichkeits, -und koordinationsfördernde Übungen werden bei toller Musik und unterschiedlicher Wassertiefe im bis zu 33°C warmen Wasser ausgeführt. Wir nutzen den Wasserwiderstand sowie den Auftrieb des Wassers, um Sie mit verschiedenen Geräten zu motivieren und Ihren Körper zu trainieren. Diese Möglichkeit des Trainings ist für jedermann geeignet.

Werden Sie selber aktiv, ganz ohne Muskelkater, mit individueller Intensität und viel Spaß!


Der Kurs beinhaltet 10 Einheiten.

120,00 € pro Kurs
Anmelden


Dieses Fitnesstraining nutzt den natürlichen Widerstand und den Auftrieb des Wassers. Das gelenkschonende Ganzkörpertraining macht nicht nur Spaß, ist hocheffektiv und gelenkschonend, sondern fördert auch die Gesundheit. Wassergymnastik trainiert Kraft, Ausdauer, reduziert den Körperfettanteil, erhöht die Beweglichkeit und verbessert sowohl die Kondition als auch die Koordination. Das Training eignet sich für alle Altersgruppen und Fitnesslevel. Wassergymnastik ist auch für Nichtschwimmer geeignet.

Die Übungseinheiten werden durch passende rhythmische Musik begleitet, um die Teilnehmer/in zu motivieren und die Schnelligkeit der Übungen zum Teil vorzugeben.  
Aufwärmen
Hierdurch wird der Kreislauf in Schwung gebracht und der Körper auf das anstehende Übungsprogramm vorbereitet.

Üben und Belasten
Durch abwechslungsreiche Übungen mit verschiedensten Materialien und Geräten wird der Körper spielend gekräftigt und bewegt. In diesem Abschnitt werden Kraft, Ausdauer oder Beweglichkeit in einem systematischen Wechsel von Anspannung und Entlastung intensiv geschult.

Ausklingen und Entspannen
Die Übungseinheit wird durch Dehnübungen und Entspannung beendet.  

Unsere Schwerpunkte:  
  • Ganzheitliches Körpertraining
  • Muskelkräftigung
  • Erhöhung der Beweglichkeit
  • Verbesserung der Koordination
  • Gleichgewichtsschulung
  • Herz-Kreislauftraining
  • Reduzierung von Bewegungsmangel
  • Vorbeugung / Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken
Nein, wir freuen uns, dass Sie Freude und Lust auf Bewegung im Wasser haben, Sie müssen noch nichts perfekt können.
Ja, aber zuerst beim Arzt absichern und deinen Arzt gegebenenfalls zur gezielten Linderung der Beschwerden um ein Rezept für Manuelle Therapie bitten.

Aquafitness für Fortgeschrittene

Aquarobic ist die perfekte Alternative zu Aerobic. Gelenkschonende, kräftigende, beweglichkeits, -und koordinationsfördernde Übungen werden bei toller Musik und unterschiedlicher Wassertiefe im bis zu 33°C warmen Wasser ausgeführt. Wir nutzen den Wasserwiderstand sowie den Auftrieb des Wassers, um Sie mit verschiedenen Geräten zu motivieren und ihren Körper zu trainieren. Diese Möglichkeit des Trainings ist für jedermann geeignet.

Werden Sie selber aktiv, ganz ohne Muskelkater, mit individueller Intensität und viel Spaß!


Der Kurs beinhaltet 10 Einheiten.

120,00 € pro Kurs
Anmelden


Dieses Fitnesstraining nutzt den natürlichen Widerstand und den Auftrieb des Wassers. Das gelenkschonende Ganzkörpertraining macht nicht nur Spaß, ist hocheffektiv und gelenkschonend, sondern fördert auch die Gesundheit. Wassergymnastik trainiert Kraft, Ausdauer, reduziert den Körperfettanteil, erhöht die Beweglichkeit und verbessert sowohl die Kondition als auch die Koordination. Das Training eignet sich für alle Altersgruppen und Fitnesslevel. Wassergymnastik ist auch für Nichtschwimmer geeignet.

Die Übungseinheiten werden durch passende rhythmische Musik begleitet, um die Teilnehmer/in zu motivieren und die Schnelligkeit der Übungen zum Teil vorzugeben.  
Aufwärmen
Hierdurch wird der Kreislauf in Schwung gebracht und der Körper auf das anstehende Übungsprogramm vorbereitet.

Üben und Belasten
Durch abwechslungsreiche Übungen mit verschiedensten Materialien und Geräten wird der Körper spielend gekräftigt und bewegt. In diesem Abschnitt werden Kraft, Ausdauer oder Beweglichkeit in einem systematischen Wechsel von Anspannung und Entlastung intensiv geschult.

Ausklingen und Entspannen
Die Übungseinheit wird durch Dehnübungen und Entspannung beendet.  

Unsere Schwerpunkte:  
  • Ganzheitliches Körpertraining
  • Muskelkräftigung
  • Erhöhung der Beweglichkeit
  • Verbesserung der Koordination
  • Gleichgewichtsschulung
  • Herz-Kreislauftraining
  • Reduzierung von Bewegungsmangel
  • Vorbeugung / Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken
Nein, wir freuen uns, dass Sie Freude und Lust auf Bewegung im Wasser haben, Sie müssen noch nichts perfekt können.
Ja, aber zuerst beim Arzt absichern und deinen Arzt gegebenenfalls zur gezielten Linderung der Beschwerden um ein Rezept für Manuelle Therapie bitten.

Aquafitness für Senioren

In diesen Kursen werden Sie fit gemacht!!!
Das Training im Wasser fällt durch die Abnahme der Körperschwere leichter. Dadurch trainieren Sie effektiver. Übungen, die Ihnen an Land schwer fallen, können Sie durch die Eigenschaften des Wassers, wie z.B. dem Auftrieb, leichter durchführen.

Sie beugen Rückenschmerzen vor bzw. lindern diese. Durch den Wasserwiderstand ist es Ihnen möglich die Muskulatur zu kräftigen. Eine besondere Eigenschaft ist, dass man nach dem Training keinen Muskelkater bekommt, weil das Wasser gleichzeitig eine massierende, durchblutungsfördernde Wirkung besitzt. Jeder kann in seinem individuellen Tempo trainieren.

Unser Becken ist auch für Nichtschwimmer geeignet.


Der Kurs beinhaltet 10 Einheiten.

115,00 € pro Kurs
Anmelden


Dieses Fitnesstraining nutzt den natürlichen Widerstand und den Auftrieb des Wassers. Das gelenkschonende Ganzkörpertraining macht nicht nur Spaß, ist hocheffektiv und gelenkschonend, sondern fördert auch die Gesundheit. Wassergymnastik trainiert Kraft, Ausdauer, reduziert den Körperfettanteil, erhöht die Beweglichkeit und verbessert sowohl die Kondition als auch die Koordination. Das Training eignet sich für alle Altersgruppen und Fitnesslevel. Wassergymnastik ist auch für Nichtschwimmer geeignet.

Die Übungseinheiten werden durch passende rhythmische Musik begleitet, um die Teilnehmer/in zu motivieren und die Schnelligkeit der Übungen zum Teil vorzugeben.  
Aufwärmen
Hierdurch wird der Kreislauf in Schwung gebracht und der Körper auf das anstehende Übungsprogramm vorbereitet.

Üben und Belasten
Durch abwechslungsreiche Übungen mit verschiedensten Materialien und Geräten wird der Körper spielend gekräftigt und bewegt. In diesem Abschnitt werden Kraft, Ausdauer oder Beweglichkeit in einem systematischen Wechsel von Anspannung und Entlastung intensiv geschult.

Ausklingen und Entspannen
Die Übungseinheit wird durch Dehnübungen und Entspannung beendet.  

Unsere Schwerpunkte:  
  • Ganzheitliches Körpertraining
  • Muskelkräftigung
  • Erhöhung der Beweglichkeit
  • Verbesserung der Koordination
  • Gleichgewichtsschulung
  • Herz-Kreislauftraining
  • Reduzierung von Bewegungsmangel
  • Vorbeugung / Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken
Nein, wir freuen uns, dass Sie Freude und Lust auf Bewegung im Wasser haben, Sie müssen noch nichts perfekt können.
Ja, aber zuerst beim Arzt absichern und deinen Arzt gegebenenfalls zur gezielten Linderung der Beschwerden um ein Rezept für Manuelle Therapie bitten.

Aquafitness für Schwangere

Im ca. 30° warmen Wasser zeigen wir Ihnen gezielte Übungen zur Kräftigung des gesamten Körpers, sowie Entspannungsübungen, mit denen Sie fit durch die Schwangerschaft kommen.

Vorteile im Wasser:
Das Training im Wasser fällt leichter durch die Abnahme der Körperschwere, dadurch trainieren Sie effektiver und Sie beugen Rückenschmerzen vor bzw. lindern diese. Durch den hydrostatischen Druck lindern Sie Wassereinlagerungen in den Beinen und können Krampfadern vorbeugen. Dadurch haben Sie oftmals eine leichtere Geburt und einen raschen Erholungseffekt.


Der Kurs beinhaltet 10 Einheiten.

120,00 € pro Kurs
Anmelden


Schwangere können bis zum Tag der Geburt zum Aquafitnesskurs kommen.
Handtuch, Badeschuhe, Duschbad, evtl. Haargummi, ggf. Kontaktlinsen
Ja, aber zuerst beim Frauenarzt absichern und deine Frauenärztin gegebenenfalls zur gezielten Linderung der Beschwerden um ein Rezept für Manuelle Therapie bitten.
15 min vor Kursbeginn könnt ihr ins Bad – Dauer: 45 min im Wasser
An der Rezeption des Nordbades einen Chip, zum Öffnen des Umkleideschrankes, nehmen. In der Umkleidekabine umziehen und duschen gehen. Auf die Therapeutin bitte am Beckenrand warten.

Der Kursteilnehmer erkennt die Hallenordnung des Nordbades an und hält diese ein.
Im ca. 30° warmen Wasser zeigen wir euch gezielte Übungen zur Kräftigung des gesamten Körpers, sowie Entspannungsübungen, mit denen ihr fit durch die Schwangerschaft kommt. Das Training im Wasser fällt leichter durch die Abnahme der Körperschwere, dadurch trainiert ihr effektiver und beugt Rückenschmerzen vor bzw. lindern diese. Durch den hydrostatischen Druck lindern Sie Wassereinlagerungen in den Beinen und können Krampfadern vorbeugen. Dadurch haben Sie oftmals eine leichtere Geburt und einen raschen Erholungseffekt.


Jetzt Kurs buchen oder Termin vereinbaren

Neben einer Vielzahl von therapeutischen Behandlungen bieten wir auch ein zahlreiches Kursangebot im Wasser an.
Besonders beliebt sind die therapeutisch geleiteten Kurse für die Kleinsten und Kleinen, wie z.b.: Babyschwimmen sowie Baby- und Kinderturnen.



Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.
Bis zu 80 % der Leistungen auf Präventionskurse werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst bzw. 100% von der AOK Gesundheitskasse.