Schwangerenangebote
Angebote wärend der Schwangerschaft und danach

Ein besonderes Anliegen ist es uns, schwangere Frauen auf dem Weg bis zur Geburt, zu begleiten. Die frischgebackenen Eltern können anschließend unsere extra auf junge Familien abgestimmten Kurs- und Therapieangebote, für die Kleinsten und Kleinen, wahrnehmen.

Um das körperliche Wohlbefinden nach der Entbindung wiederherzustellen, haben wir ein spezielles Programm für die jungen Mütter erarbeitet.



Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren oder an einen unserer Mitarbeiter wenden.



Bodyfit nach der Schwangerschaft / Rückbildung

Ihr Baby ist jetzt schon einige Wochen alt und Sie haben Zeit wieder an sich zu denken. Jetzt ist es wichtig den Beckenboden zu stabilisieren. Ihr Rücken schmerzt hin und wieder durch das vermehrte Tragen Ihres Kindes, Sie spüren einerseits Verspannungen im Nacken, andererseits fehlt Ihnen die Kraft und Balance im Bereich der Rücken,- Bauch,- und Beckenbodenmuskulatur.

Wir können Ihnen helfen. Unter therapeutischer Anleitung zeigen wir Ihnen wie Sie:

  • Ihre Körperwahrnehmung wieder verbessern.
  • Ihre Beckenbodenmuskulatur gezielt und nachhaltig kräftigen.
  • Ihre Bauch und Rückenmuskulatur physiologisch und alltagsorientiert trainieren können.
  • Ihre Haltung verbessern, Ihre Körpermitte stärken und somit Tiefenmuskulatur und den Beckenboden trainieren.

Wir möchten, dass Sie die Erfahrung machen, durch gezielte Kräftigung des Beckenbodens geben Sie Ihrem gesamten Körper wieder Spannung und Elastizität. Gern können Sie Ihr Kind mitbringen.


Der Kurs beinhaltet 10 Einheiten.

120,00 € pro Kurs
Anmelden


Egal ob du schon einen Rückbildungskurs bei deiner Hebamme besucht hast oder nicht. Wir bieten einen Rückbildungskurs, in welchem wir Wert auf eine ausgeglichene Körperspannung und ein zufriedenstellendes Körpergefühl für dich erreichen wollen. Du bekommst ein sanftes, effektives Ganz-Körper-Training. Dieses zielt durch die Kombination von Dehn- und Kräftigungsübungen darauf ab, ein kräftiges Körperzentrum aufzubauen und damit die Haltung zu verbessern, Rückenschmerzen zu reduzieren und Muskelverspannungen abzubauen. Die Bewegungen werden sehr konzentriert in Verbindung mit der Atmung ausgeübt, um so Körper und Geist in Einklang zu bringen.
Bequeme Kleidung einschließlich Socken und ein Handtuch oder Laken zur Auflage auf die Matte.
Bei ungeklärten Schmerzen halte bitte vor Kursbeginn Rücksprache mit deinem Arzt oder Therapeuten. Bist du in einem Kurskomplex involviert, dann teile bitte unbedingt dem Kursleiter vor der Stunde mit, wenn du Beschwerden hast.
Du bist AOK- versichert:
Gib deinen AOK-Gutschein innerhalb 1 Woche nach Anmeldung unterschrieben bei uns ab oder sende ihn uns postalisch zu. Wir erledigen dann für dich die gesamte Abrechnung mit der AOK.

Du musst zu 80% am Kurs teilgenommen haben, damit die AOK deine Kosten übernimmt. Ansonsten musst du die Kursgebühr selber zahlen.

ODER

Du bist Selbstzahler und übernimmst die Kosten per Vorkasse:
Die Kursgebühr wird innerhalb von 7 Tagen, nach der verbindlichen Anmeldung, auf unser Konto überwiesen. Frage bei deiner Kasse nach, ob sie deinen gewünschten Kurs bezuschusst. Die Kosten werden oft bis zu 80% übernommen. Einen Kursnachweis erhältst du, wenn du mindestens 80% des Kurses teilgenommen hast.

Kursstornierung:
Mit einer Anmeldung hast du verbindlich deinen Kurs gebucht.
Bei einer Stornierung bis 14 Tage vor Kursbeginn, fällt eine Pauschale von 25,00€ an.
Bei einer Stornierung des Kurses innerhalb der 14 Tage bis Kursbeginn werden 80% des Kurspreises geltend gemacht.

Schwangerenyoga

Schwangerenyoga führen wir ab dem 3. Schwangerschaftsmonat bis zum Ende der Schwangerschaft durch. In dieser 70 minütigen Yogastunde sollt ihr Bewegungs-, Atem- und Entspannungsübungen für Euer körperliches und psychisches Wohlbefinden erlernen. Typischen Schwangerschaftsproblemen, wie etwa Rückenbeschwerden, soll durch das Erlernen von bestimmten Asanas (Übungen) vorgebeugt werden. Gemeinsam werden wir Atem- und Entspannungstechniken für eine leichtere Geburt durchführen bzw. um ein besseres Körpergefühl zu entwickeln. Die Atemtechniken sollen Euch auch folgend, eine Hilfe bei der Geburt sein.


Der Kurs beinhaltet 10 Einheiten.

125,00 € pro Kurs
Anmelden


Schwangere können bis zum Tag der Geburt zum Yogakurs kommen.
Bringe bequeme Kleidung mit. Matte, Decke, Sitzkissen & Tee bekommst Du von uns.
Ja. Evtl. vorher mit dem Arzt abklären und zur gezielten Linderung der Beschwerden ein Rezept für Manuelle Therapie holen.
Nein. Auch ohne jegliche Yogavorkenntnisse bist du herzlich willkommen!
In dieser 70 minütigen Yogastunde sollt ihr Bewegungs-, Atem- und Entspannungsübungen für euer körperliches und psychisches Wohlbefinden erlernen. Typischen Schwangerschaftsproblemen, wie etwa Rückenbeschwerden, soll durch das Erlernen von bestimmten Asanas (Übungen) vorgebeugt werden. Gemeinsam werden wir Atem- und Entspannungstechniken für eine leichtere Geburt durchführen bzw. um ein besseres Körpergefühl zu entwickeln. Die Atemtechniken sollen euch auch folgend, eine Hilfe bei der Geburt sein.
Du bist AOK- versichert:
Gib deinen AOK-Gutschein innerhalb 1 Woche nach Anmeldung unterschrieben bei uns ab oder sende ihn uns postalisch zu. Wir erledigen dann für dich die gesamte Abrechnung mit der AOK.

Du musst zu 80% am Kurs teilgenommen haben, damit die AOK deine Kosten übernimmt. Ansonsten musst du die Kursgebühr selber zahlen.

ODER

Du bist Selbstzahler und übernimmst die Kosten per Vorkasse:
Die Kursgebühr wird innerhalb von 7 Tagen, nach der verbindlichen Anmeldung, auf unser Konto überwiesen. Frage bei deiner Kasse nach, ob sie deinen gewünschten Kurs bezuschusst. Die Kosten werden oft bis zu 80% übernommen. Einen Kursnachweis erhältst du, wenn du mindestens 80% des Kurses teilgenommen hast.

Kursstornierung:
Mit einer Anmeldung hast du verbindlich deinen Kurs gebucht.
Bei einer Stornierung bis 14 Tage vor Kursbeginn, fällt eine Pauschale von 25,00€ an.
Bei einer Stornierung des Kurses innerhalb der 14 Tage bis Kursbeginn werden 80% des Kurspreises geltend gemacht.

Aquafitness für Schwangere

Im ca.30° warmen Wasser zeigen wir Ihnen gezielte Übungen zur Kräftigung des gesamten Körpers, sowie Entspannungsübungen, mit denen Sie fit durch die Schwangerschaft kommen.

Vorteile im Wasser:
Das Training im Wasser fällt leichter durch die Abnahme der Körperschwere, dadurch trainieren Sie effektiver und Sie beugen Rückenschmerzen vor bzw. lindern diese. Durch den hydrostatischen Druck lindern Sie Wassereinlagerungen in den Beinen und können Krampfadern vorbeugen. Dadurch haben Sie oftmals eine leichtere Geburt und einen raschen Erholungseffekt.


Der Kurs beinhaltet 10 Einheiten.

120,00 € pro Kurs
Anmelden


Schwangere können bis zum Tag der Geburt zum Aquafitnesskurs kommen.
Handtuch, Badeschuhe, Duschbad, evtl. Haargummi, ggf. Kontaktlinsen
Ja, aber zuerst beim Frauenarzt absichern und deine Frauenärztin gegebenenfalls zur gezielten Linderung der Beschwerden um ein Rezept für Manuelle Therapie bitten.
15 min vor Kursbeginn könnt ihr ins Bad – Dauer: 45 min im Wasser
An der Rezeption des Nordbades einen Chip, zum Öffnen des Umkleideschrankes, nehmen. In der Umkleidekabine umziehen und duschen gehen. Auf die Therapeutin bitte am Beckenrand warten.

Der Kursteilnehmer erkennt die Hallenordnung des Nordbades an und hält diese ein.
Im ca.30° warmen Wasser zeigen wir euch gezielte Übungen zur Kräftigung des gesamten Körpers, sowie Entspannungsübungen, mit denen ihr fit durch die Schwangerschaft kommt. Das Training im Wasser fällt leichter durch die Abnahme der Körperschwere, dadurch trainiert ihr effektiver und beugt Rückenschmerzen vor bzw. lindern diese. Durch den hydrostatischen Druck lindern Sie Wassereinlagerungen in den Beinen und können Krampfadern vorbeugen. Dadurch haben Sie oftmals eine leichtere Geburt und einen raschen Erholungseffekt.
Du bist AOK- versichert:
Gib deinen AOK-Gutschein innerhalb 1 Woche nach Anmeldung unterschrieben bei uns ab oder sende ihn uns postalisch zu. Wir erledigen dann für dich die gesamte Abrechnung mit der AOK.

Du musst zu 80% am Kurs teilgenommen haben, damit die AOK deine Kosten übernimmt. Ansonsten musst du die Kursgebühr selber zahlen.

ODER

Du bist Selbstzahler und übernimmst die Kosten per Vorkasse:
Die Kursgebühr wird innerhalb von 7 Tagen, nach der verbindlichen Anmeldung, auf unser Konto überwiesen. Frage bei deiner Kasse nach, ob sie deinen gewünschten Kurs bezuschusst. Die Kosten werden oft bis zu 80% übernommen. Einen Kursnachweis erhältst du, wenn du mindestens 80% des Kurses teilgenommen hast.

Kursstornierung:
Mit einer Anmeldung hast du verbindlich deinen Kurs gebucht.
Bei einer Stornierung bis 14 Tage vor Kursbeginn, fällt eine Pauschale von 25,00€ an.
Bei einer Stornierung des Kurses innerhalb der 14 Tage bis Kursbeginn werden 80% des Kurspreises geltend gemacht.


Jetzt Kurs buchen oder Termin vereinbaren

Neben einer Vielzahl von therapeutischen Behandlungen bieten wir auch ein zahlreiches Kursangebot im Wasser an.
Besonders beliebt sind die therapeutisch geleiteten Kurse für die Kleinsten und Kleinen, wie z.b.: Babyschwimmen sowie Baby- und Kinderturnen.



Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.
Bis zu 80 % der Leistungen auf Präventionskurse werden von Ihrer Krankenkasse bezuschusst bzw. 100% von der AOK Gesundheitskasse.